Der Verein
Veranstaltungsorte
SeeJazz-Festivals 2013-2017

Grégory Privat - Trio

Saturday, 10.08.2019

Rittersaal im Schloß Kempfenhausen, 20:00 Uhr
Eintritt 25,00 €


https://www.gregoryprivat.com


Vorverkauf

Buchhandlung Schöner Lesen, Berg, Grafstraße 26. Tel.: 08151 / 91 99 966

Künstlerinfo

Eine der vielen Wurzeln des mächtigen Jazz-Stammbaums führt in die Karibik, genauer in die französischen Übersee-Departements Martinique und Guadeloupe. In den Zwanzigerjahren des vergangenen Jahrhunderts entstand dort der Beguine, ein üblicherweise langsamer Swingtanz, der sich aus der afrokaribischen Rhythmik des Gwoka und Bèlè sowie aus der französischen Musette und Elementen des ja ebenfalls kreolischen amerikanischen Jazz speiste. Im Paris der „Négritude“ trat der Stil einen Siegeszug an, der bis heute Spuren in der französischen Jazzlandschaft wie im Zouk, der dominierenden Popmusik der Übersee-Departements, hinterlassen hat. Da ist es kein Wunder, dass diese musikalische Tradition seiner Heimat auch im musikalischen Stammbaum des aus Martinique stammenden, 1984 geborenen Pianisten Grégory Privat große Äste nährt. Er ist der jüngste Neuzugang zu den außergewöhnlichen Pianisten, die sich in der ACT-Künstlerfamilie versammelt haben. Und er zeigt auf seinem ACT-Debütalbum „Family Tree“, dass er dort bestens hineinpasst.

Ticketanfrage

Ticketanfrage
Grégory Privat - Trio








* Pflichtfelder